Charly 25 Mainboard

879,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Achtung: Mainboard ist jetzt ab Ende Mai verfügbar !


High End TRX Frontend für Red Pitaya/Stemlab - ermöglicht den einfachen Aufbau eines Allband Sendeempfängers

Nutzt alle prinzipiell möglichen Funktionen des STEMlab 14 und STEMlab 16. Kompatibel zu PowerSDR in der Charly 25 Edition.

(PiHPSDR unter LINUX in Vorbereitung)


  • 2 unabhängige Empfangskanäle <50KHz bis >50MHz - mit jeweils 2 Vorverstärkern (17dB+/- 1dB) und SW gesteuertem Abschwächer.
  • Hohe Grenzempfindlichkeit (-139dBm /500Hz BB)
  • große Übersteuerungsfestigkeit (abhängig vom Typ des verwendeten STEMlabs und dessen Eingangskonfiguration)
  • Diversity Empfang mit automatischer Optimierung in PowerSDR
  • min. 20W TX 160m bis 6m - unempfindlich gegen schlechtes SWR (Schutzabschaltung bei Überstrom der PA, daher bei jedem SWR einsetzbar)
  • (nicht für 600m spezifiziert, funktioniert aber auch hier mit bis zu 20W Output - zusätzliches TP Filter erforderlich)
  • Predistortion Funktionalität über integrierten Koppler (mit automatischer Predistortion Optimierung in PowerSDR)
  • SW gesteuerter Predistortion Abschwächer (in 1dB Schritten schaltbar von 0 bis 31dB)
  • SWR Messung und Anzeige in Power SDR
  • Messung der Ausgangsleitung + Anzeige in Power SDR
  • integrierter, zusätzlicher PA Driver zur Nutzung mit Stemlab 16 (mit Trafo Kopplung für verbesserte SDR Performance))
  • YAESU kompatibler BCD Ausgang zur Steuerung externer PAs
  • max 500V/8A PTT Anschluss
  • I2C Ausgänge zum Anschluss von maximal 2 RX Preselektor Boards - siehe Bilder des Vollausbaus
  • TRX Ausgang für interne VHF/UHF Transverter (gesteuert über PowerSDR)
  • 13,8V Versorgung mit Überspannungsschutz, Tiefentladungsschutz für externe Akkus,
  • Integrierter DC/DC Converter 5V/5A zur Versorgung von Stemlab, Raspberry, etc.
  • 13,8V Ausgang nach der Schutzschaltung zum Schutz interner Baugruppen (Transverter etc.)
  • SW gesteuerte TX/RX Ausgänge für den Anschluss von VHF/UHF Transvertern
  • Alle Funktionen des Red Pitaya/STEMlab bleiben bis zum initialisieren durch PowerSDR an zusätzlich verfügbaren SMA Anschlüssen zugreifbar. Das ermöglicht es die Applikationen für das STEMlab 14/STEMlab 16 weiterhin ohne Einschränkung zu nutzen (z.B. zum Einsatz als Vector Network Analyzer)


ACHTUNG: der auf dem Foto vorhandene Kupfer Heat Spreader ist nicht Bestandteil der Lieferung und muss separat bestellt (oder gefertigt) werden. Ein Betrieb des Boards ohne ausreichende Kühlung führt zur Zerstörung des PA Transistors. Maße des Heat Spreader sind 40x50x10mm.

Das gilt auch für den Kupfer Bügel, der den Transistor auf den Heat Spreader aufdrückt. Aluminium ist an dieser Stelle als Kühlmaterial nicht zulässig! Maße des Kupferbügels sind 50x6x3mm! Der Transistor ist auf dem Heat Spreader OHNE Wärmeleitpaste zu installieren!!