Charly 25 Remote Rack Edition - 19"

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: Q2 2019 Tag(e)

Beschreibung

Hierbei handelt es sich um einen Komplettbausatz für ein Charly 25 Remote Rack Edition.

Sie erwerben einen Bausatz für die Basis Version des Charly 25 TRX mit 19" Gehäuse zum Einbau in 19" Racks und nachfolgender Remote Bedienung

Die HF Verkabelung wird sehr hochwertig in SMA mit RG316 Teflon Kabel ausgeführt.


Zur Steigerung der Empfangsleistung und zur Arbeit unter stark gestörten Umgebungsbedingungen, wird empfohlen mindestens ein Charly 25 RX Preselector für RX1 mit zu bestellen,

Dieser wird auch benötigt wenn der TX mit STEMlab 14 auf 6m benutzt werden soll (zur Unterdrückung von Nebenwellen des STEMlab 14 Boards).


Inhalt

Hochwertiges 19" fertig Gehäuse / 2HE zum Einbau in Racks. fertig beschriftet und gebohrt

  • Kabelsatz
  • Stecker und Buchsen
  • Charly 25 Mainboard
  • Charly 25 I2C Buffer
  • (Red Pitaya / STEMlab wird benötigt / ist nicht enthalten kann separat bestellt werden)


Technische Eigenschaften

Funktion optimiert für Remote Betrieb

  • 2 unabhängige Empfangskanäle <50KHz bis >50MHz - mit jeweils 2 Vorverstärkern (17dB+/- 1dB) und SW gesteuertem Abschwächer. Hohe Grenzempfindlichkeit (-139dBm /500Hz BB) , große Übersteuerungsfestigkeit (abhängig vom Typ des verwendeten STEMlabs)
  • Diversity Empfang mit automatischer Optimierung in PowerSDR
  • 20W TX 160m bis 6m - unempfindlich gegen schlechtes SWR
  • Predistortion Funktionalität über integrierten Koppler (mit automatischer Predistortion Optimierung in PowerSDR)
  • SW gesteuerter Predistortion Abschwächer (in 1dB Schritten schaltbar von 0 bis 31dB)
  • SWR Messung und Anzeige in Power SDR
  • Messung der Ausgangsleitung + Anzeige in Power SDR
  • integrierter, zusätzlicher PA Driver zur Nutzung mit SREMlab 16
  • YAESU kompatibler BCD Ausgang zur Steuerung externer PAs
  • max 500V/8A PTT Anschluss
  • I2C Ausgänge zum Anschluss von maximal 2 RX Preselektor Boards
  • TRX Ausgang für interne VHF/UHF Transverter (gesteuert über PowerSDR)
  • 13,8V Versorgung mit Überspannungsschutz, Tiefentladungsschutz für externe Akkus,
  • Integrierter DC/DC Converter 5V/5A zur Versorgung von Stemlab, Raspberry, etc.
  • 13,8V Ausgang nach der Schutzschaltung zum Schutz interner Baugruppen (Transverter etc.)
  • SW gesteuerte TX/RX Ausgänge für den Anschluss von VHF/UHF Transvertern


Der Aufbau und die Erprobung eines Demo Gerätes im neuen Standard Gehäuse ist derzeit in Arbeit - sobald die Arbeiten abgeschlossen sind wird dieser Bausatz verfügbar sein.