Bedieneinheit / PCB für Charly 25 TRX Frontpanel mit integriertem 7" Display

335,47 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Noch auf Lager
Lieferzeit: Jan22 Tag(e)

Beschreibung

Liebe OM's, die große Nachfrage nach unseren Frontpanels hat uns etwas überrascht - sprich wir müssen erst für Nachschub sorgen, deshalb hat sich leider die Lieferzeit erhöht...Aber wir tun unser bestes.... :-)


Das Frontpanel besteht aus insgesamt 3 Leiterplatten:


1) Frontpanel mit Gold Beschichtung der Beschriftung, 8Polige Mikrofonbuchse, 6,3mm Stereo für Kopfhörer, 6,3mm Stereo für Key / Paddle.

4x SMA zum direkten Zugriff auf den im Gerät integrierten STEMlab 14/16 ( zur Weiternutzung aller STEMlab Applikationen )

Das Frontpanel ist auch der Träger des integrierten HDMI kompatiblen 7" Displays mit 1280x800 Auflösung!

Ausserdem Träger des optischen Drehgebers für den VFO (der hochwertige Vollmessing Drehknopf ist nicht im Preis enthalten und kann separat bestellt werden)

Durch die hohe Auflösung des Displays gelingt sowohl die Darstellung von Power SDR als auch die von Thetis ohne jegliche Abstriche.

Ausserdem ermöglicht das Display eine vollwertige Anzeige aller Windows Funktionen des integrierten PC.


2) Die direkt hinter dem Display befindliche Platine enthält folgende Funktionen:

- I2C Steuerung und Träger für alle Bedienelemente

- 12 frei belegbare Taster mit jeweils roter und grüner LED integriert, zur Anzeige des Schaltzustandes (dadurch 3 Ebenen pro Taster möglich LED aus, rot, grün)

- 4 hochwertige kommerzielle Drehgeber aus deutscher Fertigung incl. Taster zur freien Belegung (Taster kann bei Bedarf Ebenen umschalten)

- integrierter Arduino Micro zur Emulation einer MIDI Schnittstelle (SW kann bei Bedarf selbst modifiziert und das Frontpanel eigenen Bedürfnissen angepasst werden - die gesamte Steuerung erfolt per I2C Bus)

Die Anbindung des Frontpanels erfolgt über folgende Anschlüsse : Power 5V und 13,8V, USB für die MIDI Steuerung und HDMI für das Display


3) Trägerplatine für das Display Driver Board

- Hauptausfgabe der 3. Platine ist die Halterung des Display Drivers.

- daneben befinden sich noch die Anschlüsse für die MI,Headphone, Paddle Buchsen sowie 2 x 1:1 NF Übertrager auf dem Board das mit einem Flachbandkabel mit dem CODEC verbunden wird

Die NF Übertrager ermöglichen es die beiden Kopfhörer Kanäle getrennt ansteuern zu können (RX1 auf einem Ohr und RX2 auf dem anderen)


Das Frontpanel ist eine in sich komplett lauffähige Einheit die in beliebigen Projekten zum Einsatz kommen kann, wie oben angemerklt erfordert der Anschluss nur 3 Leitungen zum Anschluss an einen beliebigen PC, das sind: Power(5V/13,8V), HDMI und USB plus Flachbandkabelanschluss für Mikrofon, Headphone und Paddle.

Software

Das Frontpanel ist mit Hilfe eines integrierten ARDUINO und der darauf laufenden Firmware MIDI kompatibel und damit für beliebige Anwendungen verwendbar solange diese Midio kompatibel sind.

Sowohl die Charly 25 Version von Power SDR als auch die von Thetis sind von uns an diese Frontplatte angepasst worden (mit zusätzlicher Bereitstellung regelmässiger updates)


Wir glauben damit ein User Interface geschaffen zu haben dass an praktisch jeden Bedarf angepasst werden kann.

So wäre es zum Beispiel möglich sich mit dem jeweiligen Rufzeichen in das Gerät einzuloggen und gleichzeitig ein Konfigurationsfile für die jeweils individuelle Frontplattenbelegung zu laden.


Eine perfekte Lösung für die Klubstation - jeder erhält die Taster- und Drehgeber Belegung die er persönlich präferiert.